Steirer Guide 3D App
 
Steirer Guide 3D App
 
 

Tag - Suche

Folgende Einträge wurden unter dem Begriff » katholisch « abgelegt:

http://www.dekanat.at/dekanat/deutschlandsberg/soboth/

Pfarre Soboth

http://www.dekanat.at/dekanat/deutschlandsberg/soboth/
Eine sehenswerte Kirche!
http://www.dekanat.at/dekanat/waltersdorf/soechau/

Pfarre Söchau

http://www.dekanat.at/dekanat/waltersdorf/soechau/
Die Pfarrkirche zum hl. VEIT wurde im 12. Jahrhundert erbaut (Altarraum) 1418 als Pfarre genannt. Oft zerstört (Ungarn, Kuruzzen, Türken....) 1662 – 1667 Bau des barocken Kirchenschiffes.
http://www.katholische-kirche-steiermark.at/pfarren/panoramen

Pfarre Stainz

http://www.katholische-kirche-steiermark.at/pfarren/panoramen
Stainz ist eine beliebte Hochzeitskirche. Die Pfarrbibliothek hat nach dem Sonntagsgottesdienst geöffnet, sowie Mittwoch nach Bedarf. Ein für alle offener Gebetskreis trifft sich jeden Dienstag im Pfarrheim.
http://stanz.graz-seckau.at/stanz?a/

Pfarre Stanz im Mürztale

http://stanz.graz-seckau.at/stanz?a/
Das Motto der Pfarre lautet: Die Sehnsüchte und Sorgen der Menschen spüren und sie ehrlich annehmen. Die Ulrichskirche aus dem Jahre 1446 ist ein Juwel, die Pfarrkirche stammt aus 1756 und ist ebenfalls sehenswert.
http://www.dekanat.at/dekanat/rein/stiwoll/

Pfarre Stiwoll

http://www.dekanat.at/dekanat/rein/stiwoll/
Wunderschöne und sehenswerte Pfarre.
http://www.dekanat.at/dekanat/leibnitz/strass/

Pfarre Straß

http://www.dekanat.at/dekanat/leibnitz/strass/
Die Kirche gilt mit ihrer Innenraumausstattung und den Gemälden als kostbares barockes Juwel im südsteirischen Raum und erstrahlt seit der Restaurierung der Altäre und Gemälde im Vorjahr in neuem Glanz. Das rege Pfarrleben wird als Einladung von Gästen, F
http://www.kath-kirche-graz.org/straszgang

Pfarre Straßgang Graz

http://www.kath-kirche-graz.org/straszgang
Am Stadtrand von Graz gelegen lebt die Pfarre auch von den Zuzügen vieler junger Familien. Dies spiegelt sich besonders im lebendigen Sonntags-Familiengottesdienst um 10 Uhr und in den Jungschar- und Ministrantengruppen, im Zwergerltreff, bei den Ehesemin
http://www.katholische-kirche-steiermark.at/pfarren/dekanat-gleisdorf?org=1457

Pfarre Stubenberg

http://www.katholische-kirche-steiermark.at/pfarren/dekanat-gleisdorf?org=1457
Bereits im Jahre 1113 soll in Stubenberg die erste Nikolauskirche geweiht worden sein. Die heutige Pfarrkirche wurde in den Jahren 1758 bis 1760 neu errichtet. Das um 1770 entstandene Altarblatt zeigt den Kirchenpatron Nikolaus, Bischof von Myra, in volle
http://www.dekanat.at/dekanat/bruck/thoerl/PfarrkircheThoerl.php

Pfarre Thörl

http://www.dekanat.at/dekanat/bruck/thoerl/PfarrkircheThoerl.php
Der Architekt schuf mit der Thörler Kirche einen modernen Sakralbau. Er verwendete die für diese Zeit typischen Materialien Sichtbeton, Industrieglas, Eisen und Asphalt, doch wurden auch Holz und Ziegel betont eingesetzt.
http://alt.graz-seckau.at/pfarre/traboch/

Pfarre Traboch

http://alt.graz-seckau.at/pfarre/traboch/
Die Pfarre bietet Angebote für Kinder und Jugendliche, widmet aber auch besonderes Augenmerk für die alten und kranken Menschen. In den Gottesdiensten wird besonderer Wert auf lebendige Gestaltung und das Mitfeiern möglichst vieler Menschen gelegt.

Pfarre Tragöß

Die Kirche wurde im romanischen Stil erbaut und mehrmals gotisch umgebaut. Der Hochaltar stammt aus der Zeit um 1700. Unter der Orgelempore befindet sich ein Taufstein aus dem 13. Jh. und gegenüber der Kanzel ein spätgotisches Kruzifix.
http://hollenegg-st.peter.graz-seckau.at/trahuetten

Pfarre Trahütten

http://hollenegg-st.peter.graz-seckau.at/trahuetten
Die auf 1000 m Seehöhe gelegene Pfarre lädt zu wunderschönen Spaziergängen ein. Zwei kleine Mohrenengel in der Pfarrkirche Trahütten sowie die "Bauernmadonna" sind besondere Blickfänge. Pfarrpatron ist der beliebte Heilige Nikolaus.
http://www.dekanat.at/dekanat/feldbach/trautmannsdorf/

Pfarre Trautmannsdorf

http://www.dekanat.at/dekanat/feldbach/trautmannsdorf/
Die Kirche wurde 1400 erstmals urkundlich erwähnt. Im Jahre 1654 folgte der Neubau der Kirche. Der größte Teil der Ausstattung wurde im Barock hinzugefügt, wie die Kanzel von 1786. Einen besonderen Schmuck der Pfarrkirche Trautmannsdorf stellen die zwölf
http://trieben.square7.ch/

Pfarre Trieben

http://trieben.square7.ch/
Einen Ausflug wert ist die Stadtpfarrkirche mit bemerkenswerten Kunstwerken der Gegenwart: dem Kreuzweg von Prof. Franz Weiß, dem Triptychon "Papst Johannes Paul II." von Roelof Rene Stakvis und dem historischen "Andreasfenster" aus dem 14. Jahrhundert.
http://www.katholische-kirche-steiermark.at/?org=1759

Pfarre Trofaiach

http://www.katholische-kirche-steiermark.at/?org=1759
Die Pfarre versucht, in Wohnviertel aufgeteilt, die Freuden und Sorgen der Menschen mitzutragen. Besonders wichtig sind Religionsunterricht, Caritasarbeit, die Sternsingeraktion und die Zusammenarbeit mit der Evangelischen Pfarre.

Besuchen Sie uns

Panorama Tourismus ORF
Radio Steiermark Panorama Tourismus Österreich

Panorama Tourismus Steirer Guide - Anhören!"



Folgen Sie Steirer Guide 3D auf ...

Steirer Guide auf Facebook
Steirer Guide auf Twitter
RSS Nachrichten

Redaktion´s Tip: Trinkbrunnen Haller Sebersdorf
Hier stellen wir Ihnen Top-Tourismusziele aus der Steiermark vor.
Redaktion´s Tip besuchen!

Wo ist was los!?
Eventkalender Österreich

Weitere Termine ansehen!

Besuchen Sie uns


Besuchen Sie uns

Auf dieser Seite Online

Googlen Sie Panorama Tourismus
Finden Sie jetzt noch schneller Ihre Ausflugsziele mit der neuen benutzerdefinierten Suche.
"Neu" jetzt mit 3D Panorama Map!
Panorama Tourismus Suchmaschine
  Steirer Guide 3D auf FacebookRSS Feeds - Die neuesten Tourismusziele Panos


Sitemap.xml - Sitmap.html