Steirer Guide 3D App
 
Steirer Guide 3D App
 
 

Startseite » Kirche

Sortieren nach:
http://www.katholische-kirche-steiermark.at/pfarren/dekanat-voitsberg?org=1266

St. Martin am Wöllmißberg Pfarre

http://www.katholische-kirche-steiermark.at/pfarren/dekanat-voitsberg?org=1266
Wunderschöne und sehenswerte Kirche.
Pfarrverband: Voitsberg, Edelschrott, St.Martin am Wöllmißberg

Kirche St. Blasius in St. Blasen

St. Blasius in St. Blasen, gen. 1126 (1718–1721), eine sehr sehenswehrte Kirche.
http://www.dekanat.at/dekanat/feldbach/hatzendorf/

St. Kind bei Breitenfeld Kirche

http://www.dekanat.at/dekanat/feldbach/hatzendorf/
Erstmals ist die Pfarre Hausmannstätten 1369 urkundlich erwähnt. Die heutige Pfarrkirche wurde in den Jahren 1661 bis 1665 erbaut. Sie liegt auf einem kleinen Hügel im Zentrum der Marktgemeinde.
http://leoben-stxaver.graz-seckau.at/

Pfarre Leoben St. Xaver

http://leoben-stxaver.graz-seckau.at/
Die Gründung geht auf Kaiser Ferdinand II. zurück. Die Außenfassade des heutigen Baus lässt den Renaissancestil des Baumeisters Peter Franz Carlone erkennen. Die Innenausstattung stammt aus dem sog. „Jesuitenbarock“ im reichhaltigem Knorpelwerk- und Ohrmu
http://www.dekanat.at/dekanat/muerztal/wartberg/

Pfarre Wartberg im Mürztale

http://www.dekanat.at/dekanat/muerztal/wartberg/
Sowohl die Pfarrkirche in Wartberg als auch die 1986 eingeweihte St. Barbara Kirche in Mitterdorf ist als moderne Kirche für viele einmalig und sehenswert. Die Pfarre ist Durchgang für viele Wallfahrer nach Mariazell und freut sich, die Pilger beherbergen
http://www.pfarre-piber.at/

Pfarre Piber

http://www.pfarre-piber.at/
Die Pfarre Piber ist die älteste Pfarre im Dekanat Voitsberg: Die romanische Kirche zum Hl. Apostel Andreas ist ein einzigartiges sakrales Bauwerk und atmet die Atmosphäre von über 9 Jahrhunderten.
http://mureck.graz-seckau.at/ueber-die-pfarre

Patrizikirche in Mureck

http://mureck.graz-seckau.at/ueber-die-pfarre
An der Nordseite, gleich hinter der Kirche steht die kleine Filialkirche hl. Patrizius mit angefügtem Organistenhaus. Von 1739 bis 1740 wurde anstelle der ehemaligen Patrizi-Kapelle im Friedhof die heutige Patrizi-Kirche vom Murecker Maurermeister Georg M
http://www.katholische-kirche-steiermark.at/?org=1001

Pfarre Palfau

http://www.katholische-kirche-steiermark.at/?org=1001
Wunderschöne und sehenswerte Kirche.
http://mureck.graz-seckau.at/ueber-die-pfarre

Pfarrkirche Mureck Batholomäus

http://mureck.graz-seckau.at/ueber-die-pfarre
Der Pfarre Mureck gehören ca. 5000 Einwohner an und liegt an der Grenze zu Slowenien. Erstmals als Pfarre wird das Jahr 1187 dokumentiert.
http://www.dekanat.at/dekanat/feldbach/feldbach/index.php

Pfarrkirche Feldbach

http://www.dekanat.at/dekanat/feldbach/feldbach/index.php
Der Name Feldbach wird urkundlich erstmals 1188 genannt. Zentrum des christlichen Lebens war damals die Hauptpfarre St. Martin zu Riegersburg. 1232 erfahren wir erstmals von einem Priester in Feldbach. Die Reihe der Pfarrer beginnt erst 1387. von 1972 bis
http://www.katholische-kirche-steiermark.at/?org=1528

Pfarre Altenmarkt an der Enns

http://www.katholische-kirche-steiermark.at/?org=1528
An der steirisch-oberösterreichischen Grenze gelegen, ist Altenmarkt eine eher kleine Pfarre. Ein besonderes Anliegen im Rahmen der Seelsorge ist die Kinderbetreuung.
http://www.katholische-kirche-steiermark.at/pfarren/dekanat-birkfeld?org=955

Pfarre Hauenstein

http://www.katholische-kirche-steiermark.at/pfarren/dekanat-birkfeld?org=955
Die Kirche wurde 1401 erstmals urkundlich erwähnt. 1712 erhielt sie ihre heutige Form. Im Zentrum des spätbarocken Hochaltars steht die spätgotische Figur der hl. Katharina von Alexandrien. Ein barockes Ölgemälde (18. Jh.) der vierzehn Nothelfer hängt an
http://www.meinepfarre.at/

Pfarre Haus

http://www.meinepfarre.at/
Die Pfarre Haus ist seit 1074 archivalisch belegt. Die heutige Kirche wurde nach einem Brand 1750 von Cassian Singer errichtet. Die Gestaltung des Hochaltars übernahm Balthasar Prandstätter. Der Tabernakel wurde mit einer Reliefarbeit von Jakob Gschiel ve
http://bad-blumau.graz-seckau.at/

Pfarre Bad Blumau

http://bad-blumau.graz-seckau.at/
Eine wunderschöne und sehenswerte Kirche.
http://www.dekanat.at/dekanat/feldbach/hatzendorf/

Pfarre Unterlaussa

http://www.dekanat.at/dekanat/feldbach/hatzendorf/
Die Pfarre Unterlaussa im schönen Laussatal am Fuße des Hengstpasses, ist die einzige Pfarre der Abtei Admont, deren Kirche auf dem Gebiet des Bundeslandes Oberösterreich liegt. Das Pfarrgebiet liegt zum Teil auf oberösterreichischem Terrain (Ortsteil der

Ihre Firma in diese Kategorie eintragen







Googlen Sie Panorama Tourismus
Finden Sie jetzt noch schneller Ihre Ausflugsziele mit der neuen benutzerdefinierten Suche.
"Neu" jetzt mit 3D Panorama Map!
Panorama Tourismus Suchmaschine

Wetter in der Steiermark


Besuchen Sie uns

Redaktion´s Tip: Mausefalle Graz
Hier stellen wir Ihnen Top-Tourismusziele aus der Steiermark vor.
Redaktion´s Tip besuchen!


Besuchen Sie uns

Fotografin Wien

Fotografin Wien

Hier finden Sie unsere Partner die dieses Projekt tatkräftig unterstützen!


Besuchen Sie uns

  Steirer Guide 3D auf FacebookRSS Feeds - Die neuesten Tourismusziele Panos


Sitemap.xml - Sitmap.html